Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Feuerwehr

Mehrfamilienhaus in Flammen – Feuerwehr rettet 28 Menschen

Henstedt-Ulzburg (mr/sw) Die Feuerwehr Henstedt-Ulzburg konnte am Mittwoch, 23. Mai 28 Personen mittels Leitern und Fluchthauben aus einem Mehrfamilienhaus retten, nachdem es dort zu einem Brand gekommen war.

Ein Feuerwehrsprecher berichtet von einer massiven Rachentwicklung, die den Bewohnern den Fluchtweg durch das Treppenhaus verhindert hat. Während einige Feuerwehrmitglieder die Personen aus dem Gebäude befreiten, löschten zeitgleich andere Feuerwehrmitglieder den im Eingangsbereich brennenden Unrat. Personen wurden nicht verletzt und auch am Gebäude entstand kein Schaden. Im Einsatz waren elf Fahrzeuge und 61 Mitglieder der Feuerwehr. Die Kriminalpolizei geht von einer Brandstiftung aus.

henstedt-ulzburg Feuerwehr
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen