Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Stadtradeln 2017 – Abschlusstour startet vom Drachenfest

Henstedt-Ulzburg (em) Das Stadtradeln in Henstedt-Ulzburg neigt sich langsam dem Ende entgegen. Am Samstag, 1. Juli findet schon die Abschlusstour durch die Gemeinde statt. Startpunkt ist in diesem Jahr das von Drachenfest von HU bewegt in Kisdorf beim Hof Jakobs in der Straße Rugenvier. Los geht es um 10 Uhr. Alle Interessierten treffen sich vor der Bühne auf dem Drachenfest.

Das Motto der Fahrt ist: „Die Leichtigkeit des Radfahrens“. Die ca. zweistündige Tour führt an den zentralen Punkten der Gemeinde Henstedt-Ulzburg vorbei, unter anderem am Europagarten vor dem CCU, wo es um 10.45 Uhr eine weitere Möglichkeit gibt, in diese Tour einzusteigen. Die Route wurde wieder vom ADFC-Ortsvorsitzenden, Jens Daberkow, ausgearbeitet. Es wird in familienfreundlichem Tempo im Bereich zwischen 12 und 14 km/h gefahren. Ziel der Tour ist wiederum das Drachenfest.

Der ADFC lädt im Anschluss herzlich ein, seinen Stand auf dem Drachenfest zu besuchen. Dort kann sich gerne über den ADFC und die Möglichkeiten zur Förderung des Radverkehrs informiert werden. Bei der Aktion Stadtradeln geht es darum, ein paar Wochen im Jahr bewusst auf das Auto zu verzichten und öfter das Fahrrad zu nutzen. Das schont das Klima und den Geldbeutel. Noch ist Zeit, beim diesjährigen Stadtradeln mitzumachen und sich auf www.stadtradeln.de zu registrieren. Die gefahrenen Kilometer, die bis zum Ende der Aktion am Samstag, 1. Juli gefahren wurden, können noch bis Samstag, 8. Juli nachgetragen werden.

Foto: ©)Klima-Bündnis

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rathausplatz 1
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 963-0
Fax: 04193 / 963-190
E-Mail: gemeinde (at) h-u.de
Weitere Artikel lesen