Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Schwierige Kita-Platz-Situation – Vormittagsplätze frei!

Henstedt-Ulzburg (em) Ende Juni musste die Gemeinde darüber informieren, dass im Kindergartenjahr 2017/2018 voraussichtlich nicht alle Kinder, die einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen, diesen auch erhalten können. Die Platzvergaben sind fast vollständig abgeschlossen.

In den Kindergartengruppen mit verlängerter Betreuung bis 14, 15 und 17 Uhr wurden – soweit organisatorisch und personell vertretbar – statt 20 bis zu 22 Kinder je Gruppe aufgenommen, um möglichst viele Kinder/Eltern zu versorgen.

Weitere 20 Kindergarten-Ganztagsplätze können erst vergeben werden, wenn die Umbauten in der Kita Kranichstraße zur Schaffung eines neuen Gruppenraumes abgeschlossen und alle dafür notwendigen pädagogischen Kräfte eingestellt wurden. Bewerbungen von staatlich anerkannten Erziehern sowie sozialpädagogischen Assistenten bzw. Kinderpflegern sind weiterhin möglich.

Interessierte können sich in der Personalstelle (Tel.: 0 41 93 / 96 31 20, Frau Balcazar) melden. Nach Rückmeldung aus allen Kindertagesstätten und Prüfung der vorliegenden Anmeldungen aus dem Kita-Portal www.kitaportal-sh.de/elternportal.jsf gibt es noch freie Kindergartenplätze (3 bis 6 Jahre). Allerdings handelt es sich nur um Vormittagsplätze, das heißt Betreuung bis 12 Uhr sowie in Einzelfällen auch noch bis 13 Uhr, und zwar in den gemeindlichen Kindertagesstätten Moorweg, Theodor-Storm-Straße, Schulstraße und der Spielstube Henstedt (an der Erlöserkirche).

Eltern, deren Kinder über das Kita-Portal für eine verlängerte Betreuung angemeldet sind, werden gebeten, sich im Rathaus zu melden, falls für sie bis zum Sommer 2018 auch eine kürzere Betreuungszeit in Betracht kommt. Auskünfte erteilen Frau Schaefer (Tel.: 0 41 93 / 96 32 24, nur vormittags) und Frau Zeidler (Tel.: 0 41 93 / 96 32 21, ganztags).

In der Kita Bürgerhaus betreibt die Gemeinde Henstedt-Ulzburg drei Kindergarten-Vormittagsgruppen für 5- bis 6-jährige Kinder, wobei gruppenübergreifend eine verlängerte Betreuung bis 13 Uhr und bis 14 Uhr angeboten wird. Alle Kinder dieser Altersgruppe (letztes Kindergartenjahr), die im Kita-Portal angemeldet waren, haben Betreuungsplätze erhalten.

Auch in der Kita Bürgerhaus sind noch Plätze mit einer Betreuungszeit bis 13 und 14 Uhr frei. Sofern Eltern, deren Kinder im Sommer 2018 schulpflichtig werden oder bis 31. Dezember das 5. Lebensjahr vollenden, noch eine Aufnahme in diesem Kindergarten (auch Wechsel aus anderen Einrichtungen möglich) wünschen, werden sie ebenfalls gebeten, sich umgehend im Rathaus zu melden.
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rathausplatz 1
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 963-0
Fax: 04193 / 963-190
E-Mail: gemeinde (at) h-u.de
Weitere Artikel lesen