Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Hortkinder auf Hundertwasser-Ausflug nach Uelzen

Henstedt-Ulzburg (em) 13 Kinder und zwei Mitarbeiterinnen vom Hort der Kita Schulstraße machten sich in den Sommerferien mit dem Zug von Henstedt-Ulzburg auf den Weg nach Uelzen, um dort den Hundertwasser-Bahnhof zu besichtigen.

In den Tagen zuvor lernten die Kinder im Rahmen des Projektes „ Kleine Künstler – große Meister, auf den Spuren von Hundertwasser“ viel über den Künstler Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser. Sie erfuhren, warum sich der gebürtige Wiener Friedrich Stowasser in Hundertwasser umbenannte, welche Formen und Farben er bevorzugte und was er für Gebäude gestaltete.

In der Projektwoche wurden besondere Säulen hergestellt, Spiralen in Gips gelegt und eine Präsentationsfläche gestaltet. Als Krönung der Woche fuhren die Kinder mit Doris Ketelsen und Susanne Conrad vom Hort nach Uelzen. Bekannte Formen und Farben konnten hier während einer Bahnhofsführung in Natura erlebt werden. Übernachtet wurde in der Jugendherberge in Uelzen und am nächsten Tag ging es dann per Bahn wieder glücklich und müde zurück nach Henstedt-Ulzburg.

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rathausplatz 1
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 963-0
Fax: 04193 / 963-190
E-Mail: gemeinde (at) h-u.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen