Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

„Allen´s in mien Kopp“ – Lesung mit Matthias Stührwoldt

Henstedt-Ulzburg (em) Mathias Stührwoldt, 1968 geboren, lebt mit seiner Frau und seinen fünf Kindern in Stolpe, Kreis Plön. Am Mittwoch, 27. Februar um 19.30 Uhr liest er in der Gemeindebücherei aus seinem Buch „Allen´s in mien Kopp“ vor.

Stolpe – dort ist er aufgewachsen und zur Schule gegangen; es folgten eine Ausbildung zum Landwirt, Zivildienst und eine Ausbildung zum Erzieher. 1998 hat er den landwirtschaftlichen Betrieb seiner Eltern übernommen, den er 2002 auf ökologische Landwirtschaft umgestellt hat. Seit 1993 gehört Matthias Stührwoldt zum Autorenkreis der Unabhängigen Bauernstimme, einer kleinen alternativen Landwirtschaftszeitung, in der auch seine ersten Geschichten vom Landleben veröffentlicht wurden.

2003 ist sein erstes Buch „Verliebt Trecker fahren“ erschienen. Es erzählt von seinen Erinnerungen an Kindheit, Jugend und Erwachsensein auf dem Land. Mal melancholisch, wehmütig, auch mal schreiend komisch – plattdeutsche Texte, die anrühren, aber auch zum Lächeln und Lachen verführen.

Karten für 10 Euro sind ab sofort in der Gemeindebücherei erhältlich.

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rathausplatz 1
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 963-0
Fax: 04193 / 963-190
E-Mail: gemeinde (at) h-u.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen