Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Henstedt-Ulzburg Bewegt

Sammelaktion gegen Kinderlähmung - Endspurt bei Deckel drauf!

Henstedt-Ulzburg (em) Noch bis 30. Juni fleißig Deckel sammeln und damit die Ausrottung der Kinderlähmung unterstützen! Über drei Jahre hat Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. die Sammelstation im Tiedenkamp 23 betrieben und in dieser Zeit knapp 10 Tonnen Deckel sammeln können und damit das Projekt „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ des Rotary-Clubs unterstützen können.

Der Rotary-Club hat nun die Einstellung des Projektes zum 30. Juni angekündigt und von daher wird auch Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. die Sammelstelle im Tiedenkamp auflösen.

Die Gründe dafür sind vielfältig:

• Die Preise auf dem Markt für Sekundärrohstoffe sind zuletzt deutlich gesunken. Es kann daher nicht sichergestellt werden, dass auch in Zukunft die Erlöse erzielt werden, die erforderlich sind, um das Motto der Sammlung zu erfüllen. Hintergrund dieser Preisentwicklung sind Marktverschiebungen, die durch das chinesische Importverbot für Kunststoffabfälle ausgelöst wurden. Es ist eine so große Menge auf dem Markt, dass auch unsere gute Qualität auf dem deutschen Markt nur schlechte Preise erzielt.

• Die EU hat in ihrer Kunststoffstrategie - die auch der Verein für völlig richtig und notwendig hält - festgelegt, dass künftig die Deckel fest mit den Flaschen verbunden sein müssen. Dem Projekt geht also mittelfristig das Sammelmaterial aus.

"DANKE noch einmal an alle Unterstützer und Freunde der runden, bunten kleinen Kunststoffdeckel für ein wunderbares Projekt!", sagt Vorstandsmitglied Sandra Abbassi und weiter "Wir bedanken uns besonders bei den Schulen, den Kindergärten und der Gemeindeverwaltung, die fleißig an unserer Sammelstelle abgeliefert haben."

Der Rotary-Club hat es gemeinsam mit den vielen Sammlern und Unterstützern geschafft, innerhalb der aktiven Zeit des Projektes 1.105 Tonnen Deckel zu erfassen, zu transportieren und zu verwerten. Die Erlöse in Höhe von 270.000 Euro haben gereicht, um rund 3.315.000 Impfungen weltweit zu finanzieren.

henstedt-ulzburg Henstedt-Ulzburg Bewegt
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen