Warning: mysqli::mysqli() [mysqli.mysqli]: (42000/1203): User dbo524964240 already has more than 'max_user_connections' active connections in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/henstedt-ulzburg/index.php on line 410
Stadtmagazin Henstedt-Ulzburg - 500 Gäste feiern ausgelassene Midsommar-Party der Lions

Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Lions Club

500 Gäste feiern ausgelassene Midsommar-Party der Lions

Henstedt-Ulzburg (em) Draußen herrschen kühles Wetter und Nieselregen, doch in der Scheune auf Hof Möller brannte buchstäblich die Luft: 500 begeisterte Partygänger feierten bei der 5. Midsommar-Party der Lions eine Supersause inklusive Feuerspektakel von DJ Jan Da Costa.

Der amtierende Lions Präsident Bernd Langbehn sprach es bereits in seiner Begrüßungsrede an: Was vor wenigen Jahren einmal als kleine Idee begann, ist zu einer richtig großen Veranstaltung geworden. Am Samstag fand auf Hof Möller in Henstedt-Ulzburg die 5. Midsommar-Party des Lions Fördervereins Henstedt-Ulzburg mit 500 Gästen statt. Wie berichtet waren die Eintrittskarten bereits vor Wochen, wenige Stunden nach Vorverkaufsstart, restlos vergeben.

Die Lions setzten auch in diesem Jahr auf das bewährte Konzept: die Mitglieder des Lions Clubs sorgten mit Snacks und Getränken für das leibliche Wohl, während DJ Jan Da Costa die urige Scheune auf Hof Möller in einen Club und die anwesenden Gäste aus Henstedt-Ulzburg und Umgebung in eine tanzwütige Meute verwandelte. Dabei versteht Jan Da Costa den Auftrag, den Gästen kräftig einzuheizen, durchaus wörtlich: zu vorgerückter Stunde packte er seine Fackeln aus und bot eine atemberaubende Feuerschluckershow.

„Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder alles reibungslos über die Bühne gegangen ist“, sagt Präsident Langbehn. „Unser Dank gilt Christina und Arne Möller, die zum wiederholten Male eine solch großartige Partylocation zur Verfügung gestellt haben“.

Im nächsten Jahr gibt es hoffentlich auch für noch mehr Leute die Chance, eine Eintrittskarte zu bekommen. „Wir arbeiten daran“, verspricht Organisationschefin Christina Möller, „erste Ideen gibt es bereits!“

©Foto: Richter

henstedt-ulzburg Lions Club
Lions-Club Henstedt-Ulzburg
Lions-Club Henstedt-Ulzburg
Große Lohe 1
24558 Henstedt-Ulzburg
04193 963100
Weitere Artikel lesen