Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Margarethenhoff

15. Kunstwanderung in Kisdorf

Kisdorf (em) Unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Kisdorf findet am Sonntag, 10. September von 11 bis 17 Uhr erneut die beliebte Kunstwanderung statt. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden:

Es werden kreativen Menschen aus dem Dorf und den angrenzenden Gemeinden die Gelegenheit geboten, ihre Werke interessierten Besuchern zu präsentieren. Die Ausstellungen sollten vor allem in den Ateliers oder Häusern der beteiligten Kunstschaffenden in Kisdorf stattfinden. Teilweise können zentrale Standorte und einige Stände im Margarethenhoff in Kisdorf angeboten werden.

Den Besuchern soll eine Vielfalt mit außergewöhnlichen und originellen Ideen und kunsthandwerklichem Geschick geboten werden - von anerkannten Künstlern bis hin zu denen, die ihr kreatives Hobby mit Leidenschaft ausüben. Jedem Künstler ist es überlassen, den Empfang seiner Gäste zu gestalten – vielleicht mit der Möglichkeit, sich beim Werken mal über die Schulter schauen zu lassen. Zur offiziellen Eröffnung der Kunstwanderung spricht Herr Reimer Wisch, Bürgermeister in Kisdorf, einige Begrüßungsworte im Kisdorfer Margarethenhoff.

Bewerbungen mit Angabe der Kunstrichtung, Anschrift und Telefon-Nr. bis zum 19. Mai per Email an as-kreativart@gmx.de oder telefonisch an das Organisationsteam Annegret Steiner Tel. 01 62 / 248 27 08 / Andrea Boysen Tel. 0 41 93 / 89 10 77. Zur Vorbesprechung treffen sich alle am 30. Mai um 19.30 Uhr im Margarethenhoff – Peerstall, Kisdorf, Sengel 1. Hierzu erhalten alle Bewerber rechtzeitig eine gesonderte Einladung.

henstedt-ulzburg Margarethenhoff