Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Paracelsus-Klinik

Vater werden, Vater sein!

Henstedt-Ulzburg (em) Der Kinderarzt und Leiter der Pädiatrie und Neonatologie, Uwe Thiede, hält am Dienstag, 19. September um 18 Uhr im Konferenzraum der Paracelsus-Klinik einen Vortrag zum Thema „Vater werden, Vater sein.“ In der Veranstaltung geht es darum, sich mit dem eigenen Vaterbild zu beschäftigen, die beginnende Vaterschaft zu reflektieren und seine eigene Position zu finden.

Eine Schwangerschaft ist ein bedeutendes Ereignis im Leben eines Paares. Gemeinsam gehen die werdenden Eltern durch eine aufregende Zeit, die sie emotional und körperlich fordert. Spezielle Informationsabende, in denen sich das Team der Geburtshilfe vorstellt, geben den Paaren einen guten Eindruck über die Abteilung, deren Mitarbeiter und medizinische Ausstattung. Trotzdem haben werdende Väter oftmals ganz andere Fragen, als die Schwangeren.

Wenn Kinder sich ankündigen und auf die Welt kommen, müssen Männer sich mit ihrer neuen Rolle als Vater auseinandersetzen. Dies tun die meisten bewusst und freuen sich sehr auf diese Aufgabe. Das Vaterbild hat sich jedoch in den letzten Jahrzehnten enorm verändert. Wie Väter sein sollen und wie sie die Vaterschaft leben wollen, hat sich gewandelt. Die Väter von heute müssen einen eigenen, persönlichen Weg finden und wissen, wie sie ihre eigene Vaterschaft verwirklichen möchten.

Persönliche Fragen sind ausdrücklich erwünscht. Da die Platzzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 0 41 93 / 700 gebeten. Der Besuch des Gesundheitsforums ist kostenfrei.

henstedt-ulzburg Paracelsus-Klinik