Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Vandalismus in der Öffentlichkeit: 24-Jähriger gefasst

Henstedt-Ulzburg (em) Am Freitagabend, 12. Mai, schlug ein Mann in Henstedt-Ulzburg eine Autoscheibe ein und kann dank eines Zeugenhinweises gestellt werden.

Ein 66-Jähriger aus Henstedt-Ulzburg beobachtete gegen 21.15 Uhr, wie ein Mann im Vorbeigehen die Autoscheibe eines Nissans zerstörte und dann weiterging. Der Zeuge verständigte die Polizei und gab dieser Standortmeldungen und eine Personenbeschreibung des Tatverdächtigen. Die Polizei konnte den Mann daraufhin nur wenig später vorläufig festnehmen. Es handelt sich bei ihm um einen 24-Jährigen aus Henstedt-Ulzburg. Er wurde ins Gewahrsam der Polizei Norderstedt gebracht. Nach den polizeilichen Erstmaßnahmen wurde er wieder entlassen. Er muss sich jetzt in einem Strafverfahren für seine Tat verantworten. Die Schadenshöhe liegt bei rund 500 Euro.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute