Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Besser ohne Handy

Henstedt-Ulzburg (em) Am Freitag, 3. November ist einer Streifenwagenbesatzung in Henstedt-Ulzburg ein LKW-Fahrer aufgefallen, der während der Fahrt sein Handy nutzte.

Die Beamten befuhren um 10.52 Uhr die Straße Heidekoppel, als der LKW-Fahrer, mit dem Handy in der Hand, aus dem Kirchweg auf sie zukam. Aufgrund des Handyverstoßes kontrollierten die Polizisten den Fahrer. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der LKW-Fahrer ohne die erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs war.

Die Fahrerlaubnis des 38-jährigen aus Sittensen war zeitlich befristet und hätte bei der Fahrerlaubnisbehörde verlängert werden müssen. Dieses hatte der Fahrer versäumt. Ihn erwartet jetzt ein entsprechendes Strafverfahren.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute