Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Tresor in gestohlenem Fahrzeug entwendet

Bönningstedt / Kisdorf (em) In der Nacht von Freitag, 5. Januar auf Samstag, 6. Januar ist es in der Winzeldorfer Straße in Bönningstedt zum Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, bei dem Unbekannte sowohl einen Tresor als auch ein Auto gestohlen haben.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich der/die Täter zwischen 18 und 7.20 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude und entwendeten einen Tresor.

Zum Abtransport verwendeten sie offenbar den in der Garage stehenden schwarzen VW Touran, Baujahr 2016, der Hauseigentümer. Die Fahrzeugschlüssel befanden sich ebenfalls im Haus. Am Samstag, gegen 9.30 Uhr, fanden Spaziergänger den Tresor im Bereich Kisdorf ungeöffnet auf. Dieser konnte an einem von der Ulzburger Straße zwischen Strietkamp und Hamburger Straße (Henstedt-Ulzburg) abgehenden Wanderweg aufgefunden werden. Nördlich der Ulzburger Straße beginnt hier ein Naturlehrpfad.

Die SOKO Wohnung bei der Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht jetzt Zeugen, die möglicherweise Fahrzeuge oder Personen an dem besagten Wanderweg beobachtet haben. Etwaige Hinweise nimmt die Sonderkommission unter der Tel.: 0 41 01 / 20 20 entgegen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute