Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Mit über drei Promille am Steuer erwischt

Henstedt-Ulzburg (em) In den Abendstunden des gestrigen Montags, 28. Januar ist ein stark alkoholisierter Autofahrer auf dem Fahrersitz seines Mercedes angetroffen worden.

Ein Zeuge nahm kurz nach 21 Uhr Kontakt mit der Polizei auf, da er auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Schulstraße einen Mann beobachtete, der mehrfach erfolglos versuchte den Rückwärtsgang einzulegen. Außerdem teilte er mit, dass ein weiterer Zeuge Alkoholgeruch bei dem Mann wahrgenommen habe.

Die Polizei erschien wenig später auf dem Parkplatz und fand den 55-Jährigen noch immer im Auto sitzend vor. Eine Atemalkoholüberprüfung ergab einen Wert von 3,42 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein des Henstedt-Ulzburgers sicher.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

henstedt-ulzburg Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen