Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Henstedt-Ulzburg (em) Am Donnertag, 2. Mai verletzte sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Henstedt-Ulzburg schwer.

Der 35-Jährige aus Ellerau fuhr mit seiner Yamaha R 1 gegen 16 Uhr auf dem Kisdorfer Feld in Richtung Henstedt-Ulzburg. Nach einem Überholvorgang beschleunigte er, woraufhin das Hinterrad auf der nassen Fahrbahn wegrutschte. Das Motorrad fiel nach links um, rutschte über die Gegenfahrbahn und kam am dortigen Fahrbahnrand zum Stillstand. Der 35-Jährige fiel vom Motorrad und blieb auf seiner Fahrbahnseite liegen. Er erlitt schwere Verletzungen. Rettungssanitäter brachten ihn in ein Krankenhaus.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

henstedt-ulzburg Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen