Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Zeugensuche: Zwei Autos im Wöddelkamp gestohlen

Henstedt-Ulzburg (em) In der Nacht zu Montag, 7. Oktober ist es in Henstedt-Ulzburg zu zwei Autodiebstählen gekommen.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Im Wöddelkamp stahlen bislang unbekannte Täter einen schwarzen Kia Carens von einer privaten Auffahrt. Der fünf Jahre alte Wagen hat einen auffälligen Wikinger-Aufkleber neben dem hinteren Kennzeichen. Der Wert des Autos wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

Einige Häuser weiter entwendeten die Täter einen schwarzen Peugeot 308 Kombi. Der ebenfalls fünf Jahre alte Wagen wird auf einen Wert von 12.500 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter Tel.: 0 40 / 52 80 60 entgegengenommen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

henstedt-ulzburg Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen