Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Target Network

Light & Rock Festival im Beckersberg

Henstedt-Ulzburg (em) Radio Henstedt-Ulzburg hat im Jahr 2016 mit großem Respekt vor der Örtlichkeit den Erstversuch unternommen, für die Region eine Musikveranstaltung zu realisieren. Zur Schließung der Badesaison im Naturbad Beckersberg wird es in diesem Jahr ein zweitägiges Open Air Festival geben. Das Light & Rock Festival findet am Freitag, 14. September und Samstag, 15. September statt.

Das Naturbad Beckersberg ist seit Generationen als Badeort an heißen Sommertagen bekannt. Die wunderschöne Anlage befindet sich im Zentrum von Henstedt-Ulzburg und dient den Bürgern als Erholungsstätte. Die Architektur in Verbindung mit dem Badesee und der Liegeflächen harmoniert und verleiht der sehr gepflegten Anlage den positiven Charme vergangener Jahrzente.

In einer sehr aufwändigen Maßnahme, wurde bei der Erstveranstaltung eine Bühne auf dem Ponton der Steganlage, mitten auf das Wasser gebaut. Die auf dem Wasser errichtete Bühne sorgte für großes Erstaunen der Besucher. Zusätzlich wurde das gesamte Gelände mit einer Lichtinstallation illuminiert. Es war kein statisches Lichtkonzept, sondern eine sich ständig ändernde Lichtshow, bestehend aus Flächenleuchten, Feuervulkanen, Nebeleffekten und bewegten Lichtern. Diese Lichtshow wurde in vielen Stunden Vorbereitungszeit für den Anlass programmiert. Die große Lightshow wird zum Hauptevent am Samstag, 15. September präsentiert.

An zwei Tagen bietet das Festival seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Am Freitag, 14. September geht es ab 19 Uhr mit dem Live-Programm los. Dieser Festivaltag gehört den Regional- und Newcomerbands, denen Radio Henstedt-Ulzburg häufig eine Bühne anbietet, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen.

Folgende sechs Bands werden am Freitag live zu hören sein:
• Die Band Rokkinger ( www.rokkinger.com ) ist in der Region ein fester Begriff für eingängigen, melodischen Deutschrock.

• Frollein Motte aus Norderstedt mit der charismatischen Frontfrau „das Frollein“ ( www.frollein-motte.de )

• Day lies Back aus Hamburg. Die vier Jungs bringen einen Mix aus Alternative Rock, Metal und klassischem Hardrock auf die Bühne.
www.facebook.com/DayLiesBack/

• Sign X: Hardrock mit und aus Leidenschaft ist das Gebot. www.facebook.com/SignXGermany

• Ripe & Ruin aus St. Pauli: Es ist roh, es ist dreckig, ungeschönt und ehrlich. www.facebook.com/ripe.ruin/

• THE MOST FAMOUS UNKNOWN: Die Musikrichtung – „Post Grunge Indie Rock“
www.tmfu.de

• Am Samstag treten eine der besten Pink Floyd Tribute Bands Europas, Floyd Division aus Wien, auf.
http://www.floyddivision.at/

Tickets

Die Tickets kosten im Vorverkauf für Freitag je 8 Euro (Abendkasse: 10 Euro) und für Samstag im Vorverkauf 22 Euro (Abendkasse: 25 Euro). Tickets bekommen Interessierte online unter: www.universe.com/events/light-rock-festival-tickets-henstedt-ulzburg-DKVM6B

Außerdem gibt es Tickets an folgenden Vorverkaufsstellen:
• Buchhandlung Rahmer in der Hamburger Str. (Henstedt-Ulzburg)
• Migra Optik am Rathausplatz (Henstedt-Ulzburg)
• Fleischerei Nowatzki in der Maurepasstr. (Henstedt-Ulzburg)
• Pizza Profis (Kaltenkirchen)

Foto: ©WEM

henstedt-ulzburg Target Network
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen