Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | DRK

DRK Herbstprogramm startet mit Workshop

Henstedt-Ulzburg (em) Wer im Alter vital und fit bleiben will, um das Leben zu genießen braucht Bewegung! Regelmäßige Bewegung ist unerlässlich, um die Leistungsfähigkeit des Körpers, die Mobilität und Selbständigkeit zu erhalten. Das DRK Henstedt-Ulzburg bietet Ihnen ein buntes Programm aus Gesundheitskursen, die Ihnen dabei helfen Ihre Gesundheit zu erhalten.

Das Herbstprogramm startet diesmal mit dem Workshop „Was tun bei einem Sturz?“. „Ich möchte
mit dem Kurs dazu beitragen, dass sich die Menschen im Alter in ihrer Wohnung sicher fühlen
und wissen, wie sie sich mit einfachen Mitteln selbst helfen können“, so Trainerin Renate Grotherr.
Dabei gehe es ebenso um vorbeugende Maßnahmen, wie auch um das Verhalten bei einem
Sturz. Sie geht auf das Überwinden der Schrecksekunde ein und zeigt, wie man leicht zurück in
die Sitzposition findet.

Der Workshop findet am 30. September 2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen des DRK
Ortsvereins am Dammstücken 39 in Henstedt-Ulzburg statt. Der Preis beträgt 30,-€ pro Person.
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung in der DRK Geschäftsstelle unter 04193-969191 oder
info@drk-henstedt-ulzburg.de nötig. Mehr Informationen, auch zu allen weiteren Kursen finden
Sie auch im Internet unter https://drk-hu.de.

henstedt-ulzburg DRK
Navigation
Termine heute