Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | DRK

Mit Aktivität zu besseren Noten

Henstedt-Ulzburg (em) Ab dem 29. November startet der DRK Ortsverein mit einem neuen Angebot für alle Kinder ab dem Schulalter, das darauf abzielt die Konzentrationsfähigkeit und die Schulnoten zu verbessern. „Der Kurs body‘n brain® ist ein spielerisches Bewegungsprogramm zur Verbesserung aller schulischen Herausforderungen“, berichtet Olga Martin. „Das unterhaltsame Aktivitätskonzept wurde in Austausch mit Ärzten, Neurowissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen entwickelt.

Zusammen mit der 15-jährigen Praxiserfahrung entstand die heute so bewährte, wissenschaftlich fundierte body‘n brain® Methode“, berichtet sie weiter.

Im Gegensatz zu traditionellen Nachhilfe-Angeboten, die einzelne Schulfächer und -themen erklären, verfolgt body’n brain® das Ziel, mit spielerischen Übungen das Gehirn des Kindes zu vernetzen. Die Wissenschaft zeigt: Eine bessere Vernetzung des Gehirns führt dazu, dass sich Ihr Kind in allen schulischen Bereichen verbessern kann.

Alle Interessierten können sich direkt bei Trainerin Olga Martin unter 01 77/688 21 08 für den Infoabend am 15.11.2022 um 18.00 Uhr im DRK Ortsverein, Dammstücken 39 anmelden. Der nächste Kurs mit 10 Einheiten á 50 Minuten startet am 29.11.2022. Mehr Informationen, auch zu allen weiteren Kursen finden Sie auch im Internet unter https://drkhu. de.

henstedt-ulzburg DRK
Veröffentlicht am 04.11.2022
Navigation