Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Erlöserkirche Henstedt

Anmeldung zu den Gottesdiensten am Heiligabend

Henstedt-Ulzburg (em) Weihnachten 2020 … wird anders als sonst. Ganz anders. Der Pfarrbezirk Henstedt hat sich entschlossen, dieses Jahr Weihnachten schlichter zu feiern - dabei aber näher an seinem Ursprung. Es werden am Heiligabend nur zwei (14.30 Uhr und 16 Uhr) Weihnachtsgottesdienste angeboten, und zwar draußen auf der Freifläche vor der Auferstehungskapelle an der Götzberger Straße.

Dort werden dann mehrere große Sonnensegel stehen, diese werden festlich mit Lichterketten geschmückt, ein schlichter Altar wird aufgebaut. Die Weihnachtsge-schichte wird gelesen, natürlich gibt es eine Predigt und für den festlichen Rahmen werden die alten Weihnachtslieder mit Trompete geblasen. Es wird ein bisschen sein, wie damals auf dem Feld vor Bethlehem und alle so ganz anders an den Kern von Weihnachten führen: Den Gott, der mitten unter uns gekommen ist!

Auf dem gesamten Gelände, also auch während der Gottesdienste besteht eine Mas-kenpflicht. Es wird fast ausschließlich Stehplätze geben, die markiert sind und zuge-wiesen werden. Wer eine Sitzgelegenheit braucht, muss die für sich mitbringen oder (in wenigen Fällen) bei der Anmeldung extra bestellen. Der erste Gottesdienst wird stärker auf Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter ausgerichtet.

Ganz wichtig:
An den beiden Gottesdiensten können nur nach vorheriger Anmeldung jeweils rd. 100 Personen teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 3. Adventssonntag, 13. Dezember, online über die Homepage www.kirche-henstedt.de und in der Woche telefonisch unter 04193 / 2561 im Kirchenbüro möglich.

Sofern die geplanten Gottesdienste bei schlechtem Wetter in die Kirche verlegt wer-den müssen, könnten nur die jeweils ersten 55 Angemeldeten berücksichtigt werden. Das würde spätestens am 22. Dezember bekannt gegeben werden.

Auch Heiligabend Gottesdienste online!
Schon seit Monaten werden die Gottesdienste der Erlöserkirche Henstedt unter www.youtube.com/channel/UCgsQin6jFbkF-LRuLE8xTvg präsentiert. Für alle diejenigen, die am Heiligabend aufgrund der besonderen Umstände nicht zu den Gottesdiensten kommen wollen oder nicht kommen können, weil die Platzzahl be-grenzt ist, werden auch diese auf YouTube eingestellt. Die Techniker werden alles daran setzen, dass diese am Heiligabend ab ca. 19 Uhr abrufbar sind.

henstedt-ulzburg Erlöserkirche Henstedt
Navigation
Termine heute