Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Naturbad Beckersberg öffnet am Samstag, 6. Juni

Henstedt-Ulzburg (em) Darauf haben viele Badewillige sehnlich gewartet und nun ist es soweit: Am Samstag, 6. Juni 2020 um 10 Uhr öffnet das Naturbad Beckersberg in der Beckersbergstraße 34 in Henstedt-Ulzburg seine Türen für die Öffentlichkeit!

Um einer Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, wurde für das Naturbad ein Hygienekonzept erarbeitet. Es gelten folgende Einschränkungen:

• Die Abstandsregel von 1,5 Meter ist im gesamten Naturbad einzuhalten. Im Eingangsbereich und in den Toiletten gibt es Möglichkeiten zur Handdesinfektion.

• Die Gemeinschaftsumkleiden und die Duschen bleiben vorerst geschlossen. Die Toiletten und eine reduzierte Anzahl an Einzelumkleiden sind geöffnet.

• Auf der Steganlage gibt es eine Wegführung, die einzuhalten ist. Vor den Sprungbrettern gibt es Abstandsmarkierungen. Bei zu hohem Besuchsaufkommen behält es sich die Schwimmaufsicht vor, den Sprungbereich zu sperren.

• Es wird keine zusätzlichen Wasserattraktionen (Klettermodul, Rutsche) im Wasser geben, da die Einhaltung der Abstandsregel dort nicht gewährleistet werden kann. Auch die Schwimminsel wird daher gesperrt.

• Die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Badegäste ist auf maximal 450 Personen beschränkt.

Bis Anfang September wird das Bad wie gewohnt für Frühbadende täglich von 6 bis 8 Uhr sowie je nach Witterung von 10 bis 19 Uhr geöffnet sein. An allen Tagen mit sommerlichem Wetter kann das Bad bis 20 Uhr genutzt werden. Auf der Homepage der Gemeinde ( www.henstedt-ulzburg.de ) wird tagesaktuell auf die Öffnung bzw. Schließung des Naturbades hingewiesen.

Das Frühschwimmen findet außerhalb des regulären Badebetriebes in Eigenverantwortung statt. Hierfür ist eine Zutrittsberechtigung der Gemeinde Henstedt-Ulzburg erforderlich. Zum Erhalt einer Zugangsberechtigung vereinbaren Sie bitte mit Frau Hoffmann einen Termin telefonisch unter 04193/963-213 oder per Mail unter bianca.hoffmann@henstedt-ulzburg.de.

Die Gemeinde stellt allen ortsansässigen erwachsenen Geflüchteten, Asylsuchenden und Leistungsempfangenden nach den SGB II und XII sowie deren ortsansässigen Kindern für die Saison 2020 eine Fünferkarte für das Naturbad Beckersberg kostenfrei zur Verfügung. Diese kann gegen Vorlage des entsprechenden Leistungsnachweises ab sofort nach vorheriger Terminvereinbarung mit Frau Hoffmann unter oben genannten Kontaktdaten in Zimmer A.04 des Rathauses ausgehändigt werden.

Die Benutzungsgebühren des Naturbades Beckersberg in der Übersicht:
• Einzelkarten Erwachsene 2,50 Euro, Minderjährige ab dem vollendeten 4. Lebensjahr 1,50 Euro
• Zwölferkarten Erwachsene 25 Euro, Minderjährige ab dem vollendeten 4. Lebensjahr 15 Euro
• Saisonkarten Erwachsene 40 Euro, Minderjährige ab dem vollendeten 4. Lebensjahr 25 Euro

Foto: Gemeinde Henstedt-Ulzburg

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Navigation
Termine heute