Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

KiTa Schulstraße ist „Anerkannter Bewegungskindergarten“

Henstedt-Ulzburg (em) Endlich war es wieder soweit. Nachdem sich alle pädagogischen Fachkräfte mit viel Engagement für die Verlängerung des Qualitätssiegels „Anerkannter Bewegungskindergarten“ eingesetzt und alle Voraussetzungen erfüllt haben, erfolgte nun am 29. April endlich die lang erhoffte Siegelverleihung in Kiel. Zwei Mitarbeiterinnen der KiTa machten sich auf den Weg und konnten somit persönlich die Glückwünsche der Sportjugend Schleswig-Holstein entgegennehmen.

Damit wurde die KiTa Schulstraße, die zum Eigenbetrieb Kindertagesstätten in Henstedt-Ulzburg gehört, zum dritten Mal in Folge für ihr großes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern ausgezeichnet. Die Vorteile für die Kinder liegen auf der Hand. Kinder lernen mit allen Sinnen und zu welcher Gelegenheit werden alle Sinne angesprochen – durch Bewegung! Durch die vielen Bewegungsanlässe in der KiTa Schulstraße, ein großes Außengelände, viel Platz im Haus, eine umfangreiche Bewegungsbaustelle und Gruppenräume, die durch ihre Gestaltung zur Bewegung anregen, können Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben.

So erweitern sie ihre motorischen Fähigkeiten durch die kindgerechten Angebote und erweitern, so ganz nebenbei, auch ihre kommunikativen und sozialen Fähigkeiten. Auf diese Weise werden, ganz im Sinne der Bildungsempfehlungen des Landes Schleswig-Holstein, alle Bildungsbereiche abgedeckt und es findet eine gute Vorbereitung auf die spätere Schulzeit statt. Unterstützt wird die ganze Aktion von der Sportjugend Schleswig-Holstein, die auch verantwortlich für die Erteilung des Qualitätssiegels ist.

„Bewegungskindergärten für ihre beispielhafte Arbeit mit einem Qualitätssiegel auszuzeichnen, bedeutet ein Zeichen für die Qualität in der Bildungsarbeit durch Bewegung zu setzen und gleichsam das Engagement eines ganzen Teams mit diesem Siegel zu würdigen“, so die Sportjugend.

Foto: v.l.Ute Friedrich (Motopädagogin); Kathrin Symank (stellv. Leitung); Anna Heuer (Sportjugend Kiel)

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Navigation
Termine heute