Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Gemeinde Henstedt-Ulzburg

„Die Rückkehr der Kraniche“ Lesung mit Romy Fölck

Henstedt-Ulzburg (em) Zwei Schwestern mit unterschiedlichen Lebensentwürfen treffen aufeinander, als die Mutter im Sterben liegt. Im alten Reetdachhaus in der Elbmarsch müssen sich die Hansen-Frauen ihrer Vergangenheit stellen, mit all ihren Geheimnissen und Fragen, und lernen, dass ein Ende immer auch ein Anfang sein kann.

Bestseller-Autorin Romy Fölck liest aus ihrem neuesten Roman „Die Rückkehr der Kraniche“

am Mittwoch, den 31. August 2022 um 19.30 Uhr
in der Gemeindebücherei und -mediothek,
Hamburger Straße 22A in Henstedt-Ulzburg.

Romy Fölck wurde 1974 in Meißen geboren. Sie studierte Jura und arbeitete viele Jahre in der Wirtschaft. Mit Mitte 30 entschied sie, ihrem Traum, Schriftstellerin zu sein, eine Chance zu geben. Sie kündigte Job und Wohnung in Leipzig und zog in den Norden. Hier lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und dem zugelaufenen Huhn Helga und schreibt Romane in einem Haus zwischen Deichen und Apfelbäumen an der Elbe.


Eintritt 10,00 €: Karten sind ab sofort in der Gemeindebücherei erhältlich

Foto: © Kerstin Petermann

henstedt-ulzburg Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rathausplatz 1
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 963-0
Fax: 04193 / 963-190
E-Mail: gemeinde (at) h-u.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute