Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Kultur im Dorf Alveslohe e.V.

Theatergruppe Bühnenreif präsentiert Endstation Himmelreich

Alveslohe (em) Jetzt geht es wieder los mit gleich zwei Kultur im Dorf Alveslohe Veranstaltungen. Fr. den 25.03. und Sa. den 26.03 gibt es eine tolle Komödie im Alvesloher Bürgerhaus! Die Ellerauer Theatergruppe "Bühnenreif" präsentiert ihr brandneues Stück: "Endstation Himmelreich"

Im Therapie-Zentrum Himmelreich sind die Patienten außer Rand und Band. Sie sollen unter der Regie des völlig überdrehten Regisseurs Falko von Fallersleben ein Theaterstück einstudieren. Das entpuppt sich als äußerst schwieriges, urkomisches Unterfangen, denn jeder Mitspieler hat so seine Macke: angefangen bei Mathilda, die ständig mit ihrem unsichtbaren Partner spricht, über die Nymphomanin Lolita, die hochgradig erotisiert ist, bis hin zum autistischen Herrn Achternbusch. An der abgehalfterte Schauspiel-Diva Elvira Eden droht das Projekt schließlich zu scheitern, denn sie versucht, die Regie an sich zu reißen - also alles wie im wahren Leben.

Mit ihren außergewöhnlichen Stücken und Inszenierungen ist die Theatergruppe Bühnenreif stets ein Garant für Komik, Spielfreude und Hintersinn.

Fr. 25. und Sa. 26. März 2022 um 20.00 Uhr im Alvesloher Bürgerhaus. Am Bahnhof / Paul Simon Weg ab 19.00 Uhr ist Einlass.

Eintritt im VVK. 12,- Euro ermäßigt 10,- € Abendkasse 14,- Euro ermäßigt 12,- Euro Schüler und Studenten zahlen an der Abendkasse 50 Prozent des Standardabendkassenpreises.

Kartenreservierungen: Per Tel. unter 04193 950 317 oder per E-Mail an KID-Alveslohe@gmx.de oder über die Homepage www.kid-alveslohe.de

henstedt-ulzburg Kultur im Dorf Alveslohe  e.V.
Navigation
Termine heute