Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Lions Club Henstedt-Ulzburg

Lions spenden Rastplatz an der Schlappenmoorbrücke

Henstedt-Ulzburg (em) Die Naturschutzgebiete Henstedter Moor und Oberalsterniederung bieten vielen einheimischen Tier- und Pflanzenarten einen einzigartigen Lebensraum und den Anwohnenden des Umlandes ein Naherholungsgebiet der ganz besonderen Art. Wer hier spazieren geht, kann die Natur und Tierwelt hautnah erleben.

Dank des Lions Clubs Henstedt-Ulzburg haben Spazierende nun außerdem eine weitere Möglichkeit, innezuhalten und eine Rast einzulegen.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Lions Clubs Henstedt-Ulzburg hat der Wohltätigkeitsverein an der neu errichteten Schlappenmoorbrücke eine Sitzgelegenheit gespendet, die nun offiziell von der aktuellen Präsidentin der Lions, Christa Schmidt und dem Lions-Mitglied Margitta Neumann an Bürgermeisterin Ulrike Schmidt übergeben wurde.

In Zusammenarbeit mit dem Baubetriebshof der Gemeinde und unterstützt durch Spenden aus den eigenen Reihen des Lions Club Henstedt-Ulzburg entstand ein Rastplatz, bestehend aus einem Tisch und zwei Bänken. „Einen schöneren Standort als diesen hier direkt an der neuen Schlappenmoorbrücke hätten wir nicht finden können“, sagt Lions-Präsidentin Christa Schmidt. „Wir hoffen, dass der Rastplatz viele Naturfreunde zum Verweilen animiert und danken allen Beteiligten für die Umsetzung pünktlich zum 20-jährigen Bestehen unseres Clubs.“

Foto: Freuen sich über die neue Möglichkeit an der Schlappenmoorbrücke zu verweilen: Christa Schmidt, Präsidentin des Lions Club Henstedt-Ulzburg, Bürgermeisterin Ulrike Schmidt und Lions-Mitglied Margitta Neumann (von links).

henstedt-ulzburg Lions Club Henstedt-Ulzburg
Veröffentlicht am 13.10.2022
Navigation