Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Polizei

Hinweise zu einer Reihe von Firmenaufbrüchen gesucht!

Henstedt-Ulzburg (em) Die Polizei bittet nach drei Firmenaufbrüchen in Henstedt-Ulzburg um Zeugenhinweise. Betroffen waren ein Baustoffhandel in der Heidekoppel, ein Friseur in der Dorfstraße und die Marktpassage am Rathausplatz, wobei es hier bei einem Versuch blieb.

Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt bzw. versuchten dies in der Marktpassage und entwendeten insgesamt einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Die Tatzeiten liegen zwischen Dienstag, 28. Januar, 18:40 Uhr, bis Mittwoch, 8:30 Uhr. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 040-528060 um Hinweise.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

henstedt-ulzburg Polizei
Navigation
Termine heute