Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | Rhener Chor

Adventskonzert des Rhener Chores in der Petrus Kirche

Henstedt-Ulzburg (em) Nach zwei Jahren Coronapause lädt der Rhener Chor wieder zu seinem traditionellen Adventskonzert am Samstag, den 03. Dezember 2022 um 18 Uhr in der Rhener St. Petrus Kirche, Norderstedter Str. 22 ein.

Am Vorabend des 2. Advents erwartet die Zuhörer nun ein bunt gemischtes Programm mit vielfältigen Facetten festlicher Chormusik. Auf dem Programm stehen neben den Kompositionen altbekannter Meister wie „Jesu meine Freude“ von Bach, „Ave verum corpus“ von Mozart und das „Halleluja“ aus dem Messias von Händel auch moderne Werke zeitgenössischer Komponisten wie zum Beispiel „Messe Basse“ von Fauré, „O Holy Night“ von John Rutter oder das „Carol of the bells“ mit Musik des Ukrainers Leontovych.

Das festliche Konzert wird durch mehrstimmige deutsche und internationale Chormusik abgerundet. Zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest kann bei bekannten Weihnachtsliedern wieder mitgesungen werden.

Musikalische Verstärkung erhält der Chor von der Organistin Andrea Paffrath. Die Gesamtleitung hat Miku Kobayashi.

Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich aber über Spenden.
www.rhener-chor.de

henstedt-ulzburg Rhener Chor
Veröffentlicht am 18.11.2022
Navigation