Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | SportVerein

Jugendkreismeister im Badminton ausgespielt

Henstedt-Ulzburg (em) Am 16. und 17. September richtete die Badmintonabteilung des SV Henstedt-Ulzburg auf dem Rhen die diesjährige Jugendkreismeisterschaft aus. 55 Spielerinnen und Spieler der Altersklassen U11 bis U22 aus Nahe, Oering, Ellerau, Kaltenkirchen, Kisdorf und Henstedt-Ulzburg waren dabei.

Der SVHU stellte dabei mit 21 Teilnehmern den größten Anteil und konnte mit 7 Meistertiteln und insgesamt 17 Treppchenplatzierungen ein gutes Ergebnis einfahren. Die meisten Titel, nämlich 11, sammelten allerdings die Gäste aus Kisdorf.

Erfreulich ist aber auch, dass nicht wie im letzten Jahr die Titel nur zwischen diesen beiden Vereinen aufgeteilt wurden, sondern auch Teilnhemer aus Kaltenkirchen und Nahe ganz oben auf dem Siegerpodest standen, und somit vielleicht wieder auf mehr Breite in der Leistungsspitze des Kreis Segeberg zu hoffen ist.

Besonders zu erwähnen ist, dass es diesmal mit Anni Stürwohld, Mina Heiden, Dorkas Paulsen, Thorben Klett, Niklas Wöhlbier und Bennet Dubiel gleich 6 Spieler gab die ihre jeweilige Altersklasse dominierten und jeweils alle für sie möglichen Titel gewinnen konnten!

Weiter geht es für die Kreismeister und die Top-3 der jeweiligen Wettbewerbe am 7. und 8. Oktober bei der Bezirksmeisterschaft in Bad Oldesloe.

Foto: Bennet Dubiel gewann sowohl im Einzel, Doppel und Mixed der Altersklasse U17

henstedt-ulzburg SportVerein
SportVerein Henstedt-Ulzburg e.V.
SportVerein Henstedt-Ulzburg
Lindenstraße 93
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 0 41 93 / 880 98 80
info (at) sv-hu.de
www.sv-hu.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute