Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | St. Petrus Gemeinde

Einstimmen auf die Adventszeit in St. Petrus

Henstedt-Rhen (em) Die Tage werde schon kürzer, wir gehen und kommen im Dunkeln von und nach der Arbeit. Die Abende werden gemütlicher und es dauert gar nicht mehr so lange und wir öffnen die erste Tür am Adventskalender. Der erste Advent ist am 27. November und gleichzeitig das Datum der Kirchengemeinderatswahl.

Am Samstag, 26. November, ist es wieder so weit: Die St. Petrus Gemeinde auf dem Rhen öffnet ihre Türen von 13.30 Uhr bis 18 Uhr zu ihrem traditionellen St. Petrus-Markt. Weihnachtlich geschmückt zeigt sich der Gemeindesaal von einer ganz anderen Seite.

Wie immer gibt es die Möglichkeit bei verschiedenen Kunsthandwerkern Präsente zu erwerben: Gefilztes, Eine-Welt-Laden, Photographien, Adventsgestecke, Genähtes, Holzhandwerk und eine große Tombola. Auch der beliebte Bücherflohmarkt wird in diesem Jahr nicht fehlen. Hierfür und für den Flohmarkt mit Weihnachtsschmuck werden ab dem 6. November Spenden entgegen genommen.

An den Ständen kann man schon die ersten Weihnachtsgeschenke kaufen und sich inspirieren lassen. Marktstände bilden einen Kreis um Kaffeetische, an die man sich setzen kann, wenn man sich am Kuchen- und Tortenbuffet eingedeckt hat. Alternativ gibt es einen Grillstand und das Männerbrunch-Team backt wieder die beliebten Reibekuchen. Auch für die jüngeren Besucher wird es wieder viel zu entdecken geben: ein Puppentheater, sowie Pfadfinder und Bastelangebote.

henstedt-ulzburg St. Petrus Gemeinde
Navigation
Termine heute