Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | VHS Henstedt-Ulzburg

Philosophisches Café - Über das Lästern

Henstedt-Ulzburg (em) Jeder tut es mit jedem und über jeden, aber keiner will dabei erwischt werden: das „Lästern“. Und dennoch schätzen wir den höflichen Nachbarn und können uns kaum vorstellen, dass uns gerade der hinter unserem Rücken mit üblen Bemerkungen bedenkt.

Warum ist das Lästern so beliebt, wenn es doch moralisch bedenklich erscheint? Brauchen wir es einfach für unsere „Psychohygiene“ oder verbirgt sich dahinter womöglich ein viel tiefer sitzendes Motiv?

Die VHS Henstedt-Ulzburg bietet am Sonntag, dem 20. September, von 15 – 17 Uhr ein „Philosophisches Café“ an, um diesen Fragen nachzugehen. Nach einem kurzen Input durch einen „echten“ Philosophen sind alle Interessierten herzlich willkommen, sich unter seiner Anleitung über dieses Thema auszutauschen. Eine philosophische Vorbildung ist dafür nicht erforderlich. Und Kaffee gibt es natürlich auch! Anmeldungen bitte bei der VHS Henstedt-Ulzburg, Tel.: 04193 7553000, oder unter www.vhs-henstedt-ulzburg.de

Foto: © Caféleiter und Philosoph Dr. Arno Schöppe

henstedt-ulzburg VHS Henstedt-Ulzburg
VHS Henstedt-Ulzburg
VHS Henstedt-Ulzburg
Hamburger Straße 24a
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 75 530 00
info (at) vhs-henstedt-ulzburg.de
www.vhs-henstedt-ulzburg.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute