Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Henstedt-Ulzburg | WHU

Themenabend zum genossenschaftlichen Wohnen

Henstedt-Ulzburg (em) Die WHU lädt zu einem Vortrags- und Informationsabend am 16.8.2022 um 19 Uhr ins Bürgerhaus (Raum 15) ein. Es geht um das Leben und Wohnen in privaten Wohngenossenschaften, wie man sie gründet, zum Selbstkostenpreis baut und die Wohnungen anschließend gemeinsam verwaltet.

Für den einleitenden Vortrag konnten wir den Geschäftsführer von Ting-Projekte, Herrn Borchmann-Welle, gewinnen, dessen Unternehmen bereits eine Vielzahl von Wohnprojekten in Schleswig-Holstein umgesetzt hat.

Für genossenschaftliches Wohnen in möglichen gemeinsamen Projekten in Henstedt-Ulzburg spricht neben dem Bezug einer neu errichteten Wohnung: ein gutes Miteinander mit netten Nachbarn, eine wohngesunde und barrierearme Bauweise und langfristig bezahlbarer Wohnraum.

Ob junge Singles, Familien oder Senior/innen, alle Altersgruppen können sich angesprochen fühlen, denn es kann ein Wohnungsmix aus 1- bis 4,5-Zimmerwohnungen geplant werden. Geeignete Grundstücke werden in weiteren Ortsteilen der Gemeinde gesucht.

Interessierte werden gebeten, sich möglichst telefonisch oder per Mail bei der Fraktionsvorsitzenden der WHU, Frau Karin Honerlah, Tel. 04193 5862 / k.honerlah@w-h-u.de, oder dem WHU-Vorstand, Herrn Wilhelm Dahmen, Tel 0170 5211837 /mail@w-h-u.de zu diesem ersten Infoabend anzumelden.

henstedt-ulzburg WHU
Navigation
Termine heute